Martina Staudenmayer

Vita

 

 

1961 geboren in Wiesensteig

 

1999 - 2003 Studium an der Freien Kunstakademie Nürtingen

 

Mitglied im VBKW und im BBK Ulm

 

 

2005  Förderpreis VBKW Verband Bildender Künstler und Künstlerinnen Baden-Württemberg

 

2018  Grafikpreis der Stadt Senden

 

 


Einzelausstellungen (Auswahl):

 

 

 

2017   -Kunst in der Region 2017- Nürtingen mit (Alf Setzer)

 

2016   -Niemand hat eine Arbeit über... Technologie Park Tübingen Reutlingen GmbH

 

2012   -Sprechen über Kunst- Zeichnungen- Städtische Galerie Contact Boeblingen

           -Ansichtssachen- Städtische Galerie Geislingen

 

2011    -Zeichnungen- Kunstverein Nürtingen  (mit Anne Rinn)

 

2010    -EINE VERWECHSLUNG ..- pro arte ulmer kunststiftung Ulm  K (mit Uli Gsell)

 

2008    -Sprechen über Kunst- Kunstverein GaLand Kehl

 

2007    -Vernissage- Kulturhalle Tübingen, K

 

2006    -Sprechen über Kunst-Zeichnungen- BBK Künstlerhaus, Ulm, K

            -RETTE SICH WER KANN- Galerie Reihe 22, Stuttgart (mit Martha Ehrlich)

 

2003     -Portrait- Freie Kunstakademie Nürtingen, K

 

 

 

 

Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl)

 

2019  -Donaueschinger Regionale 2019- K

          -Könnte aber doch- Württ.Kunstverein Stuttgart Stuttgart

          -Behände. Die Hand als künstlerisches Symbol. Galerie der Stiftung S pro arte

 

2018   -GegenwArt-Kunst im Schloß Wertingen-Wertingen K

          -Warum Kunst-Triennale Ulmer Kunst-Museum Ulm  K

          -Anonyme Zeichner-Galerie im Körnerpark-Berlin

          -33.Schwäbische Grafikausstellung Senden-Kunstverein Senden

 

2017    -Donaueschinger Regionale 2017- Donaueschingen K

           -Körper 2.0 - Über die technische Erweiterbarkeit des Menschen- Wilhelm Fabry Museum Hilden K

 

2016    -Schwäbische Grafikausstellung  Senden

           -Irmgard Keuns- Oberwelt Stuttgart

           -Landesweit- Städtische Galerie Reutlingen / VBKW

 

2015    -on top. Triennale Ulmer Kunst- Weishauptmuseum Ulm  K

           -Donaueschinger Regionale- Donaueschingen K

           -Einmal mit allem- Griesbadgalerie Ulm

 

2014     -VBKW Förderpreisträger- Kunstbezirk Galerie Stuttgart

            -Pflegekunst- Kunstverein Viernheim K

            -Die Dosis macht das Gift- Wilhelm Fabry Museum K

 

2013     -SchwarzWeiß- Künstlerhaus Ulm

            -Donaueschinger Regionale- Donaueschingen

            -Handzeichnung- Künstlergilde Ulm

 

2012     -Dem Gehirn auf der Spur- Wilhelm Fabry Museum Hilden K

 

2011     -Ein Ausstellungsprojekt- Zeichnungen- Galerie im Griesbad Ulm

            -Tisch-Da-Sein- Kunstverein Unna, Stadtkirche Unna

            -KünstlerInnen für das DRK- Kunstverein Mannheim

            -Collagen- Galerie Grieshaber Tübingen

 

2010    -PFLEGEKUNST- DASA Dortmund

           -Kunst und Gesellschaft- Ausstellung Künstlermitglieder- Württ. Kunstverein Stuttgart

 

2009     -mitgebracht- BBK Kuenstlerhaus Ulm

            -Bunker- Bunker unter dem Wilhelmsplatz Stuttgart

            -Schmerz - Bilder vom Menschen- Wilhelm Fabry Museum Hilden K

 

2008    -SpielArt- Regierungspräsidium Karlsruhe
           -Rhythmus- Künstlerverein Walkmühle Wiesbaden
           -Zwischenstand Ausstellung der Künstlermitglieder- WKV Stuttgart

           -Schwäbische Grafikausstellung- Kunstverein Senden

 

2007    -ad adsurb- Potsdam, Mannheim, Freiburg, Stuttgart, Ulm, K

            -wasserzeichen- Shedhalle Tübingen CD

            -Künstler-Messe Baden-Württemberg Stuttgart

 

2006    -final countdown- Galerie Reihe 22, Leonhardtsplatz Stuttgart

           -Augenblick, verweile doch - Wilhelm-Fabry-Museum, Hilden K

           -Zeichnung depicted- Kunstverein INGAN, Berlin-Mitte CD

 

2005    -VBKW- Förderpreis 2005- Galerie im Heppächer, Esslingen CD

           -ALT- Alte Seegrasspinnerei, Nürtingen K

           -PFLEGEKUNST- Stadthaus Ulm, Prediger Galerie Stadt Schwäbisch-Gmünd, Kunstverein Mannheim K

 

2003/06 -Kleines Museum- Freie Kunstakademie Nürtingen

 

2002     -Kunstwand- Katharinenhospital Stuttgart K

 

 

(K) Katalog
(CD) CD Präsentation